Ihre Ansprechpartnerin

Du hast Fragen? Dann wende dich an Uschi Greve: +49 (0) 157 536 98 958

Auszubildende (w/m/d) zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen

Jobbörse

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen.

Zurück

Auszubildende (w/m/d) zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen

Stellenbeschreibung

Ihr Arbeitsumfeld

In den Agenturen für Arbeit arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der herausfordernden Aufgabe, Menschen und Arbeit zusammenzubringen. Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht die Kommunikation mit Arbeitsuchenden und Arbeitslosen. Durch die Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen werden Sie zum Kommunikationsprofi

Ihre Tätigkeiten

  • eine optimale Vorbereitung auf die anspruchsvollen und verantwortungsvollen Aufgaben im direkten Kundenkontakt als Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen. Dazu gehört u.a. die persönliche oder telefonische Beantwortung von Kundenanfragen rund um das Thema Arbeitslosigkeit.
  • hohe Praxisorientierung und moderne Lernformen
  • zusätzliche Lehrgänge zur Vermittlung spezieller Kompetenzen (z.B. Kommunikationstrainings)
  • ein „Blick über den Tellerrand“ durch Betriebs- und Auslandspraktikaein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreichem Abschluss

Anforderungsprofil

Sie überzegen durch

  • hohe sozial-kommunikative Fähigkeiten
  • Interesse an den Themen der Wirtschafts- und Sozialpolitik sowie am Umgang mit Rechtsvorschriften
  • die Bereitschaft, nach erfolgreichem Abschluss auch außerhalb Ihres Wohnortes zu arbeiten
  • einen vorzugsweise mittleren Bildungsabschluss

Sonstige Informationen

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine dreijährige duale Ausbildung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit monatlicher Ausbildungsvergütung.

Zuzüglich erhalten Sie verschiedene Sonderleistungen, wie zum Beispiel eine Jahressonderzahlung.

Im Anschluss an Ihre Ausbildung bieten wir Ihnen bundesweit vielfältige Karrierechancen sowie attraktive Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben / Familie.

Informieren Sie sich im Internet unter: www.arbeitsagentur.de/ba-ausbildung

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bitte beachten Sie, dass für eine Bewerbung eine Registrierung in unserem Bewerbungsportal erforderlich ist. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie Zugang zu Ihren persönlichen Karriereseiten, in denen Sie Ihr Profil bearbeiten können.Interessiert?

Bitte bewerben Sie sich online über die Ausschreibung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf sowie der letzten Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse.

Jobdetails:

Job-ID:
2019_E_000853
online seit: 05.07.2019

Einsatzort:
24105 Kiel
Schleswig-Holstein - Deutschland

Jobart:
Ausbildungsplatz

Vergütung:
1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 €
2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 €
3. Ausbildungsjahr: 1.114,02
Bewerbungsfrist:
31.12.2019

Auszubildende (w/m/d) zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen

Bundesagentur für Arbeit Kiel

Adolf-Westphal-Str. 2
24143 Kiel

+49 (0) 800 4 5555 00

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/kiel/startseite

Ansprechpartner/in:
Herr Jürgen Studt
+49 (0) 431 709-2372
juergen.studt@arbeitsagentur.de

Copyright 2020 Matthias Herzog.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen und Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr Informationen.

OK!